Wir unterstützen die, zur Anerkennung der künstlerischen Werte des rumänischen Volksschaffens eingeleiteten Vorgehensweisen

21 – 25. August 2013

Wir setzten uns ständig für die konstante Jugendförderung ein. Deshalb haben wir im August beschlossen, erneut Partner der Nationalolympiade „Traditionelle Kunsthandwerke“ im Rahmen des Projekts „Lebendiges Welterbe” zu werden. In der Hoffnung, dass diese Veranstaltung die breite Öffentlichkeit zur Erhaltung und Neubelebung der urtümlichen Volkskultur bewegt.

Die Veranstaltung zieht alljährlich rund 10.000 Besucher heran – wir laden Sie dazu ein, einer davon zu sein.

Nähere Einzelheiten zu den, innerhalb dieses Projekts vorgenommen Tätigkeiten sind ebenfalls auch auf der Website www.muzeulastra.ro aufrufbar.